Strecke 2018

2018 wird das Alpen Rodeo wieder traditionell beim Steinerhaus am Stoderzinken (Gröbming/Obersteiermark) starten. Von hier aus geht’s sofort in Richtung Südwesten und den traumhaften Alpen. Die Großglockner Hochalpenstraße wird für dich und dein Team eine der ersten Aufwärmübungen auf diesem Roadtrip sein. Hast du sie geschafft, geht’s weiter in die sensationelle Bergwelt Oberitaliens. In den Dolomiten gilt es für dich dein Team absolute Klassiker wie das Stilfser Joch und das Timmelsjoch zu meistern. Erlebe hautnah die unglaubliche Natur, die vielen Kehren, die Panoramstraßen und das Adrenalin das dir beim Befahren dieser Pässe durch deine Blutbahnen schießen wird.

Zwischendurch liegen auf der Strecke immer wieder kleine aber sehr sehr feine Pässe, die du nicht in jedem Reiseführer finden aber ganz sicher lange in Erinnerung behalten wirst. Quer durch ehemalige Militärgebiete, asphaltierten oder auch nur geschotterten Pässen wird das Alpen Rodeo dich, dein Team und dein Auto auf eine ganz besondere Probe stellen.

Immer westwärts wird das Motto an den Tagen 2 - 4 lauten. Entlang der schweizerisch – italienischen Grenze wird die Route mit zahlreichen Highlights aufwarten die du so schnell nicht vergessen wirst. Egal ob traumhafte Panoramastraßen, grenzgeniale Aussichten auf über 3.000 Metern Höhe oder kitschig-schönen Bergseen, all das wartet auf dich und dein Team!

Traditionell wird in den letzten beiden Tagen die Route Des Grandes Alpes befahren. Sie ist der wohl berühmteste Weg quer durch die französischen Alpen bis zum Mittelmeer. 700km, 18 Bergpässe und mehr als 15.700 Meter Höhenunterschied sind definitiv eine Ansage für Mensch und Maschine! Erlebe direkt vor Ort die traumhafte Kulisse der französischen Alpen mit Highlights wie Col De L’Iseran, Col du Galibier oder Col De Turini.

Nach nur 6 Tagen wirst du an der italienischen Riviera eintreffen, türkisblaues Wasser vorfinden und mit den anderen Helden des Alpen Rodeos eine rauschende Abschlussparty inklusive Siegerehrung feiern. Bist du bereit für dein nächstes Abenteuer?

Der genaue Streckenverlauf und die einzelnen Etappen werden hier nach und nach veröffentlicht.

 Bleib dran!